Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Ausbildung und Werdegang

Seit2020:  Leitender Arzt am Tumor Zentrum Aarau
20172020:  Leitender Arzt Onkologie, Universität Bern, Inselspital
2017:  Venia docendi, Habilitation Universität Bern
20132017:  Assistenzarzt Onkologie, Universität Bern, Inselspital
20102012:   Spezialisierung medizinische Onkologie, Universität Bern, Inselspital
2010:  PhD, Universität Bern
20082010:  Assistenzarzt Innere Medizin, Kantonsspital Biel/Bienne
20042008:  Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Departement Medizinische Onkologie & PhD-Student , Departement für klinische   Forschung,Universität Bern
2008:  Doktor der Medizin, Ludwig-Maximilians Universität München, Deutschland
2006:  Ärztliche Berufsausübungsbewilligung, Ludwig-Maximilians Universität München, Deutschland
20032004:  Assistenzarzt Thoraxchirurgie, Inselspital Bern
19942003:  Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilian Universität, München

Mitglied und Partnerschaften

  • SAKK: Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Klinische Krebsforschung
  • Swiss Institute of Bioinformatics (SIB)
  • Swiss Personalized Health Network (SPHN)
  • ESMO-Member


Klinische Studien

  • Durchführung von klinischen Studien von zahlreichen Pharmafirmen

Forschungserfahrung

  • Identification of mutations in tumor cells associated with the development of resistance to targeted therapies applied for the systemic treatment of advanced renal cell carcinoma
  • Neoadjuvant Immunotherapy with Durvalumab in Combination with Tremelimumab in Patients with Muscle-invasive Bladder cancer ineligible for Cisplatin-based Chemotherapy. A Single center, Open-label, Phase II trial (NITIMIB trial). EudraCT 2017-001988-20
  • Tracking the genetic evolution of lethal prostate cancer

Publikationen:

Verschiedene wissenschaftliche Publikationen in hochrangigen peer-reviewed Zeitschriften.